EINZELSTÜCK

Drittes Exemplar. UNIKAT. Privatauflage.

Ohne Schutzumschlag und ein in Leinen gebundenes Buch. Es handelt vom Aufbau der Fallschirmtruppe in der Bundeswehr. Vom Anfang - seit Gründung der neuen, deutschen Streitkräfte nach dem II. WK.

Interessant ist die Detailgenauigkeit der Angaben: Standorte, Name der Einheiten, Namen des Führungspersonals, Manöver, Paraden, Aufmärsche und Sprungdienste.

Mehr als nur interessant ist die Tatsache, dass dieses Buch tatsächliches ein EINZELSTÜCK ist, welches es so nie mehr wieder geben wird. Denn: Es wurde eigens angefertigt als EINZELAUFLAGE im SELBSTVERLAG der Truppe als CHRONIK mit der Benennung "3. Ausgabe" für den damaligen Oberleutnant von Milczewski, namentlich benannt, anläßlich seiner Versetzung gewidmet, datiert mit "Calw, März 1963".

An Ende des Buches sind in einer namentlichen Widmung die ORIGINAL - UNTERSCHRIFTEN des damaligen Brigadekommandeurs zu sehen, Oberstleutnant Pestke, sowie 13 weiterer Offiziere, wie z.B. Oberstleutnant Schmücker, dem damaligen stellvertreteneden Brigadekommandeur und weitere berühmte / bekannte Namen aus der damaligen Fallschirmtruppe der Gründerzeit, wie z.B. Major i.G. Liebeskind als G3, Graf von Westphalen und Hauptmann Helmbrecht, als ehem. Chef Stabskompanie / Brigade.

Und? UNIKAT oder nicht? Keine Frage: Dieses Exemplar ist EINZIGARTIG und NIE MEHR wieder zu beschaffen.

Auch bemerkenswert: Das Buch ist NICHT auf Papier gedruckt - sondern auf leichtem Karton.  

  • ca. 100 Seiten
  • einige s/w-Bilder und Skizzen
  • Großformat ca. 25 x 25 cm
  • deutscher Text
  • Hardcover gebunden.

ANTIQUARIAT = Wird nicht mehr gedruckt.

SOFORT lieferbar.