EINZELSTÜCK
 
Ein finsteres und nur schwer zu ertragendes Kapitel deutscher Kriegsgeschichte während des II. WK wird hier aufgeschlagen. Dokumentiert werden mit ausführlichem Text und umfangreichen Bildern die Greueltaten durch Angehörige einer Einheit der Waffen-SS in Frankreich. Hintergründe und Zusammenhänge werden erläutert. Kartenskizzen werden gezeigt, ebenso die Opfer, die überwiegend bei der Zivilbevölkerung zu beklagen waren. Von "Vergeltung" ist bisweilen die Rede und aufgedeckt werden dabei schlimme Verbrechen an der Menschlichkeit.
 
  • 197 Seiten
  • zahlreiche s/w-Fotos, Zeichnungen, Befehle und Skizzen
  • Großformat ca. 21,5 x 30 cm
  • französischer Text
  • Hardcover gebunden
  • ORIGINAL - Ausgabe (1. Auflage) des Heimdal Verlag aus dem Jahre 1994
  • Zustand: 1.
ANTIQUARIAT.
 
SOFORT lieferbar.
 
Sehr, sehr seltenes EINZELSTÜCK ...