Sehr wohl bekannt, aber kaum umfassend beschrieben wurde die UZI-Maschinenpistole bisher in der Literatur. Aber hier gibt es nun mehr als nur einen Ansatz. Denn die von Uziel Gal erfundene, sehr rustikale Waffe grenzt schon an ein Mythos: Ursprünglich nur vom israelischen Militär eingesetzt, ist sie mittlerweile weltweit verbreitet und bewährt. Auch im zivilen Bereich hat sie Verwendung gefunden. Modell für Modell wird beschrieben, Waffenteile-Darstellung, einschließlich einer ausführlichen Waffenbedienungsanleitung und Abdruck von Fertigungsdokumenten über die Fabrikherstellung sowie Zubehör-Darstellung.

  • 304 Seiten
  • ca. 1.000 s/w-Abb
  • Großformat ca. 23 x 29 cm
  • englischer Text
  • Hardcover gebunden.

SOFORT lieferbar.