Zwei bekannte Militärhistoriker, ein Brite und ein Deutscher, betrachten die großen Luftlandeoperationen des II. WK recht undogmatisch und kommen so zu überraschenden Ergebnissen. Es wird sowohl die deutsche als auch die britische Sichtweise präsentiert.
 
  • 285 Seiten
  • s/w-Bebilderung und Zeichnungen
  • Format ca. 15 x 23 cm
  • deutscher Text 
  • Hardcover gebunden.

ANTIQUARIAT = Wird nicht mehr gedruckt.

SOFORT lieferbar.